Gemeinde ECHO
Evangelische Stadtkirchengemeinde Remscheid
Suchen:

Kinder & Jugend

Zipfelmütze

Ein Angebot für Kinder ab dem 2. Monat und ihre Eltern. Wir treffen uns an jedem Dienstag von 9.30 - 11.30 Uhr im Jugendheim Hasten (Büchelstraße 47a). An diesem Vormittag soll Zeit sein zum Kennenlernen anderer Eltern, zum Erfahrungsaustausch, zum Spielen und zum Kaffeetrinken. Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Zwergen Gruppe

Ein Angebot für Kinder von 15 Monaten bis 3 Jahre und ihre Eltern. Jeden Donnerstag von 9.30 bis 11.30 Uhr im Jugendheim (Büchelstraße 47a). Wir treffen uns zum Singen, Spielen, Basteln und zum gemeinsamen Frühstück. Kinder und Eltern können Kontakte knüpfen. zu anderen Familien aus der Umgebung. Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Der Mini Club

Ein Angebot für Kinder von 2 - 6 Jahren. Jeden Mittwoch von 16.00 bis 17.30 Uhr im Jugendheim Hasten (Büchelstraße 47a). Nach unserer Begrüßungsrunde steht jede Woche etwas anderes auf dem Programm, z.B. Spiele mit unterschiedlichem Motto, Bastelaktionen, Spiel und Spaß im und um das Gemeindehaus, Musik, biblische Geschichten usw. Die Eltern können während des Miniclubs in unserem Bistro Kaffee trinken. Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Kinder-Frühstück

Unser Kinder-Frühstück und Kindergottesdienst findet einmal im Monat an einem Samstag von 10.00 - 12.30 Uhr im Gemeinschaftshaus Honsberg „Der neue Lindenhof“ und in der „Mäusebande“ Augustinusstraße 16 statt. Dazu sind alle Kinder ab ca. 5 Jahren herzlich eingeladen. Gemeinsam beginnen wir mit einem Frühstück. Danach feiern wir Gottesdienst. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14 / Heike Hinz, Tel. 8 99 26 95

Die Clowns

Ein Angebot für Kinder von 6 - 11 Jahren an jedem Donnerstag von 16.30 - 18.30 Uhr im Jugendheim (Büchelstraße 47a). In der ersten halben Stunde können die Kinder Kicker, Billard, Fußball, Tischtennis usw. spielen. Das gemeinsame Programm beginnen wir mit Singen. Danach steht jede Woche etwas anderes auf dem Programm, z.B. Spiele mit viel Bewegung, Kreatives, Haus- und Geländespiele, kleine Ausflüge, usw. Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Offenes Haus Kremenholl

Jeden Donnerstag öffnet für Euch von 16.00 - 18.00 Uhr die „Mäusebande“. In der Zeit könnt ihr verschiedene Gesellschaftsspiele ausprobieren, mit Playmobil oder Lego Duplo spielen, basteln, kickern, malen und Euch einfach unterhalten. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14 / Heike Hinz, Tel. 8 99 26 95

Projekt-Gruppe

Einmal im Monat findet während des „Offenen Hauses“ im Kremenholl ein Projektangebot statt. Gemeinsam säubern und bepflanzen wir unseren Garten, gehen in den Wald, backen und machen viele schöne Dinge. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14 / Heike Hinz, Tel. 8 99 26 95

Jungschar im Kremenholl

Jeden Freitag findet in der Augustinusstraße 14 unsere Jungschar statt. Von 15.00 - 16.30 Uhr treffen sich die Kindergartenkinder. Danach, von 16.30 - 18.00 Uhr treffen sich unsere Grundschulkinder. Neben Basteln, Spielen, Backen und Kochen spielen wir auch viel draußen an der frischen Luft. Einmal im Jahr fahren wir für ein Wochenende nach Stolzenberg auf Jungscharfreizeit. In den Herbstferien treffen wir uns zu einem Ferienprogramm und in den Sommerferien fahren wir für zwei Wochen nach Westkapelle. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14

AusZeit

Ein Angebot für Teens ab der 5. Klasse an jedem Freitag von 17.30 - 20.00 Uhr im Gemeindehaus Hasten (Büchelstraße 47a). In der ersten Stunde habt Ihr Zeit zum Quatschen, Chillen, Musik hören, Billard spielen, Baguettes essen usw. Danach gibt es jede Woche ein anderes Programm: Kino, Geländespiel, Sport, Kreatives, Kochduell, Talk Time, Party usw. Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Konfi-Gruppe Stadtkirche

Dienstags von 16.00 - 18.00 Uhr – außer während der Schulferien – treffen sich die KonfirmandInnen der alten Stadtkirchengemeinde (Bezirk 1-3) im Gemeindehaus an der Stadtkirche. Kontakt: Ursula Buchkremer, Tel. 59 15 10

Konfi-Gruppe Hasten

Jeden Dienstag von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr - ausgenommen während der Schulferien - treffen sich die KonfirmandInnen vom Hasten (Bezirk 4) im Johannes-Schmiesing Haus auf der Büchelstraße. Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Jugendhauskreis

Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren und findet ca. alle 6 Wochen samstags bei Familie Sebig statt. Wir treffen uns von 18.00 - ca. 21.00 Uhr. Wir singen zusammen, denken über biblische Texte, aktuelle und persönliche Themen nach. Außerdem stehen manchmal Kreatives oder Spiele zur Vertiefung des Tagesthemas auf dem Programm. Ein gutes Essen darf natürlich auch nicht fehlen. Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Familientreff mit Platz zum Spielen

Ein Angebot für Kinder im Alter von 0 bis 11 Jahren, Väter, Mütter, Omas, Opas. Wir treffen uns 14-tägig montags von 15.30 - 18.30 Uhr im und am Johannes-Schmiesing-Haus (Büchelstr. 47a). Bei uns habt Ihr Platz zum Spielen, Toben, Springen, Tanzen, Malen, Kickern, Bobbycar fahren, Kaffee trinken, für Gespräche und für Eure Ideen. Kinder dürfen den Familientreff nur mit Begleitung und unter Aufsicht eines Erwachsenen besuchen! Kontakt: Julia Sebig, Tel. 8 41 90 27

Helferkreis

Wir treffen uns monatlich, um gemeinsam unser Kinderfrühstück vorzubereiten. Jeder, der Zeit und Lust hat, ist willkommen. In einem kleinen Team überlegen wir, wie wir unseren Kindern unsern Glauben vermitteln und näherbringen können. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14

Mädel-Abend

Ein Abend nur für Mädchen, die in der 5. oder 6. Klasse sind. Unser Abend läuft unter dem Motto: „Was Mädchen gerne machen!“ Wir treffen uns zweimal im Monat in den Räumen der „Mäusebande“ Augustinusstraße 16 von 18.30 - 20.00 Uhr. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14 / Heike Hinz, Tel. 8 99 26 95

Wörtersammler

So nennt sich eine Gruppe, die sich regelmäßig in den Räumen der „Mäusebande“ auf dem Kremenholl trifft. Gemeinsam schreiben sie kleine Geschichten und machen sich über viele Dinge ihre Gedanken, die sie dann zu Papier bringen. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14

Schulpatenprojekt

Wir unterstützen in Absprache mit den Lehrerinnen einzelne Kinder und kleine Gruppen. Wer gerne Näheres erfahren oder selber Schulpate werden möchte, kann sich gerne bei uns melden. Kontakt: Angelika Fabian, Tel. 7 71 64

Kleine Künstler

An jedem 2. Mittwoch im Monat zwischen, 16.00 - 17.30 in den Gemeinderäumen auf dem Kremenholl. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14

zum Seitenanfang

Förderverein & Selbsthilfe

Evangelischen Kindergartens Buschstraße e.V.

Zweck des Vereins ist es, den Kindergarten „Himmelszelt“ durch praktische Mitarbeit und finanzielle Mittel zu unterstützen und zu fördern. Wir wollen dazu beitragen, dass die Kinder des Kindergartens auch in Zeiten leerer öffentlicher Kassen das eine oder andere Extra genießen können. Kontakt: Christa Vicari, Tel. 2 42 11

Vergissmeinnicht

Eine Selbsthilfegruppe von Frauen von alkoholabhängigen Männern. Wir treffen uns jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Büchelstraße 47a. Kontakt: Susanne Reich, Tel. 96 81 7 15

Erwachsene

Fröhliche Frauenrunde

Diese Gruppe trägt nicht nur den Namen Fröhliche-Frauenrunde, sondern dort treffen sich auch an jedem 2. und 4. Mittwoch im Monat ab 14.00 Uhr ca. 25 fröhliche Frauen. Gemeinsam erstellen wir ein Programm für unsere Nachmittage. Unser Programm ist gefüllt mit Spielen, Singen, Vorträgen, Bastelarbeiten, Klönen, Spaziergängen und natürlich mit Kaffee und Kuchen. Kontakt: Annette Cersovsky, Tel. 4 62 69 37

Frauenkreis Hasten

Termin: montags (14-tägig), jeweils 20.00 Uhr im Gemeindehaus Büchelstraße 47a. Hier treffen sich Frauen, die Freude am Gespräch, an Theaterbesuchen und vielem mehr haben. Kontakt: Ricarda Marcus, Tel. 8 37 04

Gesprächskreis Glaube, Bibel, Bekenntnis

Wir treffen uns 14-tägig dienstags von 19.45 - 21.15 Uhr im Johannes-Schmiesing-Haus Hasten (Büchelstraße 47a). Wir diskutieren über Bibeltexte, aktuelle Fragen und Gott und die Welt. Kontakt: Annette Cersovsky, Tel. 4 62 69 37 / Siegfried Landau, Tel. 9 33 02 11

Männergruppe Hasten

An jedem ersten Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr im Johannes-Schmiesing- Haus (Büchelstraße 47). Man muss sich nicht an- bzw. abmelden, sondern kommt, wenn man Lust und Zeit hat. Wir diskutieren über aktuelle Themen, laden ab und zu Referenten ein, grillen, besuchen ein Konzert und wichtige Fußballspiele am Mittwochabend schauen wir auch schon einmal gemeinsam. Es gibt immer etwas zu trinken. Unsere Gruppe besteht aus Männern aller Altersgruppen, vom Single über junge Familienväter bis hin zum Großvater. Und wir haben jede Menge Spaß miteinander! Neugierig? Kontakt: Siegfried Landau, Tel. 9 33 02 11

Frühstückstreff Honsberg

Unser „Frühstückstreff“ trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat im Gemeinschaftshaus Honsberg „Der neue Lindenhof“. Um 9.00 Uhr beginnen wir mit einer Andacht und danach genießen wir in geselliger Runde unser Frühstück. Dazu sind alle Gemeindeglieder herzlich eingeladen. Kontakt: Marion Kruse & Annette Cersovsky, Tel. 4 62 69 37

MidLife

Seit 2010 gibt es diesen ökumenische Gesprächskreis im Wintergarten des Vaßbendersaals. In der Regel treffen wir uns alle sechs Wochen mittwochs oder freitags zwischen 19.30 - 22.30 Uhr in gemütlicher Atmosphäre. Bei einem Glas Wein kommen wir über religiöse, theologische, ökumenische und Gegenwartsfragen ins Gespräch. Menschen mitten im Leben, sprechen und diskutieren über Themen, die sie bewegen. Kontakt: Martin Rogalla, Tel. 59 15 11

Citybrunch

Am 2. und 4. Mittwoch im Monat lädt das Citybrunchteam in den Vaßbendersaal an der Stadtkirche ein. Bei uns bekommen Sie ab 2 € ein leckeres Frühstück bzw. Mittagessen in geselliger, persönlicher Atmosphäre. Zurzeit nutzen 70 - 80 Menschen alle 14 Tage dieses tolle Angebot. Kontakt: Martin Rogalla, Tel. 59 15 11

Kleiderstube

Bei uns in der Honsberger Straße 48 finden Sie nicht nur gut erhaltene Kleidung, sondern auch eine gemütliche Atmosphäre vor. Die Kleidung können Sie für eine kleine Spende erhalten. Außerdem können Sie bei uns eine Tasse Kaffee genießen. Das eingesammelte Geld kommt einem guten Zweck bzw. Projekten unserer Gemeinde zugute. Unsere Kleiderstube öffnet jeden Donnerstag von 09.00 - 12.00 Uhr und von 15.00 - 18.00 Uhr in der Honsberger Straße 48. Kontakt: Helga Pfleger, Tel. 3 53 33

Handarbeitskreis

In gemütlicher Runde treffen sich im neuen Lindenhof Frauen, die gerne stricken, häkeln, Wolle spinnen und sich bei einer Tasse Tee unterhalten. Kontakt: Edda Beier, Tel. 34 92 72

Offene Kirche

An jedem 1. Mittwoch im Monat öffnen wir zwischen 17.00 - 18.00 Uhr, den Kirchsaal im Neuen Lindenhof zum Gebet. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14

Remscheider Tafel Team

Das Remscheider Tafel Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, Lebensmittel bei Supermärkten, Firmenkantinen, Bäckereien, Fleischereien etc. zu sammeln, zu sortieren und an Bedürftige auszugeben. Seit 2013 gibt es auch im Vaßbendersaal jeden Donnerstag eine Ausgabestelle. Zwischen 11.00 - 12.00 Uhr gibt es hier für Berechtigte der Tafel die Möglichkeit, sich mit Lebensmitteln zu versorgen (www.remscheider-tafel.de). Kontakt: Martin Rogalla, Tel. 59 15 11

Waffelstube

Unsere Waffelstube findet zweimal im Monat statt. Wir laden jeden 4. Mittwoch von 15.00 - 16.30 Uhr ins Gemeinschaftshaus Honsberg „Der neue Lindenhof“ ein. Einmal im Monat freitags sind wir in den Räumen der „Mäusebande“ (Augustinusstraße 16). Unsere genauen Termine erfahren Sie durch unseren Schaukasten oder unsere Handzettel. Wer Lust und Zeit hat, ist immer herzlich willkommen. Kontakt: Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14 / Heike Hinz, Tel. 8 99 26 95

Mitarbeiterrunde

Alle Haupt- und Ehrenamtlichen des 1. + 3. Bezirks treffen sich zweimal im Jahr im Gemeindehaus an der Stadtkirche zum Gespräch über die Arbeit im Bezirk und die Planungen für anstehende Termine und besondere Vorhaben. Kontakt: Ursula Buchkremer, Tel. 59 15 10 / Martin Rogalla, Tel. 59 15 11

Churchsitter der Stadtkirche

Unsere Evangelische Stadtkirche ist in der Regel montags - freitags von 10.00 - 12.00 Uhr und von 16.00 - 18.00 Uhr, samstags zwischen 11.00 - 12.30 Uhr verlässlich geöffnet. Dafür sorgen die „Churchsitter“, eine Gruppe engagierter Gemeindemitglieder, die für die BesucherInnen der „Offenen Stadtkirche“ stets Zeit und ein offenes Ohr haben. Kontakt: Martin Rogalla, Tel. 59 15 11

Besuchsdienst Stadtkirche

Der Besuchsdienstkreis hat es sich zur Aufgabe gemacht, Gemeindeglieder zu bestimmten Anlässen zu besuchen. Derzeit sind in ihm 9 Frauen und 1 Mann aktiv und besuchen ältere Gemeindeglieder zum 80., 85. sowie danach jährlich ab dem 90. Geburtstag. Bei vierteljährlichen Treffen im Gemeindehaus an der Stadtkirche werden anstehende Aufgaben besprochen. Kontakt: Ursula Buchkremer, Tel. 59 15 10

Besuchsdienst Stadtkirche

Der Besuchsdienstkreis hat es sich zur Aufgabe gemacht, Gemeindeglieder zu bestimmten Anlässen zu besuchen. Derzeit sind in ihm 9 Frauen und 1 Mann aktiv und besuchen ältere Gemeindeglieder zum 80., 85., 90. sowie danach jährlich. Bei vierteljährlichen Treffen im Gemeindehaus an der Stadtkirche werden anstehende Aufgaben besprochen. Kontakt: Ursula Buchkremer, Tel. 59 15 10

Besuchsdienst Hasten

Wir besuchen z.Z. Gemeindeglieder ab dem 80. Lebensjahr. Alle 75 Jahre jungen Damen und Herren erhalten von uns einen Glückwunsch in schriftlicher Form. Unser Besuchsdienstkreis besteht 2020 aus 9 Mitgliedern. Gedankenaustausch und Beschäftigung mit speziellen Themen der Besuchsdienstarbeit sind uns wichtig. Wir treffen uns deshalb mindestens alle 3 Monate und stehen auch in der Zwischenzeit in regem Kontakt. Kontakt: Elke Endres, Tel 8 30 19

zum Seitenanfang

Singen

Gospel Train

Der Chor „Gospel Train(ing)“ - 2001 ins Leben gerufen von Chorleiterin Christiane Beilborn - ist ein attraktives Angebot für Leute, die gerne singen, jedoch nicht (nur) in einem traditionellen Kirchenchor. Das Repertoire umfasst sowohl „klassische“ als auch neuere Gospels sowie einige afrikanische Lieder. Der aus ca. 20 hochmotivierten Jugendlichen und Erwachsenen bestehende Gospel Train (Altersspanne z.Zt. etwa 16 - 66 Jahre) singt in der Regel 4-stimmig, meist mit Klavierbegleitung, bei größeren Auftritten auch mal mit Band. Außer in Gottesdiensten oder Advents-andachten singen wir z.B. auch auf Weihnachtsmärkten oder Sommerfesten. Unser Hauptanliegen ist die Verkündigung christlicher Botschaft durch die zu Herzen gehende Gospelmusik. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz: Mit Jahresessen, Grillabend und Weihnachtsfeier oder sogar einem Chorwochenende (2013 mit Gastkonzert in Papenburg, August 2015 in Seibersbach / Hunsrück) stärken wir den Zusammenhalt des Chores. Gospel Train(ing) findet immer mittwochs von 18.45 - 20.15 Uhr im Johannes-Schmiesing-Haus (Büchelstr. 47a) statt und ist offen für alle interessierten Leute. Kontakt: Christiane Beilborn, Tel. 5 18 11

Kinder- und Jugendchorarbeit „Voices“

Der Kinder- und Jugendchor „Voices“ der Musik- und Kunstschule probt freitags ab 15.30 Uhr in unserem Gemeindehaus an der Stadtkirche und ist uns in vielen Kooperationen verbunden. Der Chor singt bei Konfirmationen und im Familiengottesdienst am Heiligen Abend in der Stadtkirche. Kontakt: Astrid Ruckebier, Tel. 66 14 02

StadtKirchenChor

Der StadtKirchenChor probt immer donnerstags von 20.00 bis 21.30 Uhr im Gemeindesaal der Stadtkirche am Markt (Eingang Café Marktlücke). Er wurde 1886 gegründet und konnte 2011 sein 125. Jubiläum feiern. Zurzeit singen ca. 30 Sängerinnen und Sänger im Chor und freuen sich jederzeit über neue Sänger und Sängerinnen in allen Stimmlagen, auch für Projekte. Unser Repertoire reicht vom Mittelalter über Barock, Klassik und Romantik bis zu Musik unserer Zeit. Wir singen in verschiedenen Gottesdiensten und Konzerten, mal in kleinen Formaten a cappella oder mit wenigen Instrumenten, mal großbesetzte Oratorien. Dabei verlassen wir auch gerne hin und wieder die „ausgetretenen“ Pfade und entdecken Neues, experimentieren mit Klängen oder singen unbekanntere Werke. Die Geselligkeit pflegen wir intensiv mit Geburtstagsfeiern, Maibowle, Weihnachtstreffen u.v.a. Gerne können Sie einfach mal in eine Chorprobe „reinschnuppern“. Auch über die Teilnahme an einzelnen Projekten freuen wir uns. Kontakt: Ursula Wilhelm, Tel. 46 40 57 1

Senioren

Spielstube Stadtmitte

An jedem zweiten Freitag im Monat um 15.00 Uhr sind Alt und Jung zu einem Spielenachmittag im Gemeindehaus Stadtkirche eingeladen. Wir, eine gemischte Gruppe aus 14 bis 16 MitspielerInnen, spielen, singen, diskutieren aktuelle Themen und feiern miteinander. Interessierte sind herzlich willkommen. Ein Ort für Geselligkeit und Gelegenheit zum Austausch aller Art. Kontakt: Gertraud Knaak, Tel. 2 12 05

Spielekreis Honsberg

Jeden zweiten Freitag von 14.30 - 16.30 Uhr trifft sich unser Spielekreis im Gemeinschaftshaus Honsberg „Der neue Lindenhof“. Bei einer Tasse Kaffee wird in gemütlicher Runde gespielt. Unsere Termine finden Sie im Schaukasten in der Honsberger Straße 48 oder rufen Sie uns einfach an. Kontakt: Helga Pfleger, Tel. 3 59 96

Seniorenkreis Honsberg

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat treffen sich unsere Senioren von 14.30 - 16.30 Uhr im Gemeinschaftshaus Honsberg „Der neue Lindenhof“. Unser Nachmittag ist gefüllt mit Kaffee und Kuchen; wir singen, spielen und unterhalten uns gerne. Kontakt: Annette Cersovsky, Tel. 4 62 69 37 / Marion Kruse, Tel. 8 90 50 14 / Bianka Held, Tel. 0170/7 81 60 14

Seniorenfrühstück Hasten

14 tägig dienstags von 09.30 - 11.00 Uhr, Johannes-Schmiesing-Haus (Büchelstraße 47a). Wir beginnen mit einer kurzen Andacht. Dann gibt es ein ausgiebiges Frühstück, anschließend ein kleines Programm mit heiteren und manchmal auch ernsten Aspekten. Kontakt: Annette Cersovsky, Tel. 5 62 69 37 / Siegfried Landau, Tel. 9 33 02 11

Seniorentanz Hasten

Freude an der Bewegung mit Musik - fit bleiben im Alter. Seniorentanz alle zwei Wochen im Gemeindehaus. „Unsicher noch bewegen sich meine Füße, o Gott, doch der Rhythmus wird zum Tanz. Töne werden zum Lied, du spielst, und ich bin der Klang, und ich singe und tanze das Lied des Lebens.“ Kontakt: Gabriele Heyder, Tel. 62 90 7

Seniorentanz im Vaßbendersaal

Halbjährlich laden wir samstags um 15.00 Uhr alle jung gebliebenen Seniorinnen und Senioren zum Tanztee in den Vaßbendersaal ein. Bei Kaffee und Kuchen, Tee und Gebäck und Dieter Wiedenhoff an der Musik wird das Tanzbein geschwungen. Die Termine entnehmen Sie bitte dem jeweils aktuellen Citykirchenhalbjahresprogramm, welches in allen Kirchen ausliegt und Ihnen bei Bedarf auch zugesendet wird. Kontakt: Martin Rogalla, Tel. 59 15 11

Seniorenkreis an der Stadtkirche

Der Seniorenkreis an der Stadtkirche, das sind ca. 20 Frauen, die sich an jedem 1. und 3. Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr im alten Gemeindehaus an der Stadtkirche treffen. Wir beginnen mit einer kurzen An-dacht, trinken Kaffee und essen Kuchen, feiern Geburtstag und setzen uns mit aktuellen Themen auseinander. Außerdem treffen wir uns regelmäßig mit unseren katholischen Schwestern aus unserer Partnergemeinde St. Suitbertus. Kontakt: Ursel Peiseler, Tel. 26 12 5

zum Seitenanfang